Fördermitglied

 

 

Sie wollen die Pfadfinder Gerolzhofen unterstützen? - Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Bei uns wird Jugendarbeit gemacht, egal ob bei Zeltlagern oder in den Gruppenstunden. Ehrenamtlich-engagierte Gruppenleiter opfern einen Großteil ihrer Freizeit für Kinder und Jugendliche und für die Verbandsarbeit der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), dem katholischen Pfadfinderverband in Deutschland, und mit ca. 95.000 Mitglieder der Größte in der Republik.

 

Angefangen bei den benötigten Materialien für die Gruppenstunden und unsere Fahrten, um Kindern und Jugendlichen Abenteuer pur zu ermöglichen, bis hin zum teueren Unterhalt unseres Domiziels, dem Bibraturm.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Fördermitglied bei uns willkommen zu heißen.

 

Die Höhe der Zuwendung bestimmen Sie!

 

Nachdem wir Ihren Brief oder ihre Email erhalten haben, werden Sie in den nächsten 30 Tagen postalisch von uns benachrichtigt und erhalten eine Bestätigung, der Sie alles weitere entnehmen können.

 

Doch Ihr persönlicher und dankenswerter Einsatz für die Jugendarbeit hat nicht nur Vorteile für uns. - Denn Sie profitieren auch von der Spende und der guten Tat, die sie für den Nächsten tun.

 

Einserseits sind wir als gemeinnütziger Verein vom Finanzamt Schweinfurt anerkannt und dürfen Ihnen somit eine Spendenbescheinigung über die Höhe Ihrer Zuwendung erstellen, und andererseits haben Sie das beruhigende Gefühl, etwas Gutes getan zu haben. Und das ist, zugegebenermaßen, einfach für kein Geld der Welt zu bezahlen.

 

Wenn Ihre jährliche Spende mehr als 200,00 € beträgt, erhalten Sie automatisch von uns eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt, zugesandt. Bei weniger als 200,00 €/Jahr erkennt Ihr zuständiges Finanzamt auch ohne Spendenbescheingung Ihr Engagement zu 100% an.

 

Vielen Dank!